Anmelden

Rundfunkgerät Deutscher Volksempfänger

Radio: Ausleihe nur für Filmzwecke, hier Radio bzw. Volksempfänger im Bakelitgehäuse, die im Volksmund so genannte "Goebbels Schnauze", hier DKE Allstrom Radio bzw. Deutscher Kleinempfänger oder Sparmodell / Gemeinschaftserzeugnis 1940-1944: Ein Radio mit nur 2 Programmen (Langwelle und Mittelwelle). Röhren wie folgt: 2. VCL 11 VY2. Es handelt sich hier um ein Original aus der Zeit, bezeichnet wie folgt: N & K für Neufeldt & Kühnke / Kiel Type VE 301 W 100 / 130/ 220 Volt / App. Nr. 12397. Der Kleinempfänger / Volksempfänger wurde in Deutschland und Österreich nahezu von allen Radio-Herstellern gebaut. Funktion nicht geprüft. Das Bakelitgehäuse hat eine Klebestelle und die originale Stoffbespannung ist teilweise beschädigt. Dazu als Anlage hier auf dem Foto ein alter Bakeltit-Kopfhörer. Verfügbarkeit: 1 x in dieser Ausführung, weitere Radios und Rundfunkgeräte. Ausleihgebühr bis zu 3 Monaten: 62,50 Euro..

Epoche: Drittes Reich, 20. Jahrhundert
Material: Elektrogerät, Bakelit, Stoffkabel
Maße: Breite: 16 cm, Länge: 27 cm, Höhe: 60 cm
Verfügbarkeit: 1 Stück

Artikelnummer: #4370

Weitere Bilder (zum Vergrößern anklicken)