Anmelden

Bruststecker zur Schwälmer Tracht

Brautschmuck: Accessoires zur Schwälmer Tracht im 19./ 20. Jh. - ein sogenannter "Bruststecker". Der reich mit Bouillondraht (Goldfadenstickerei) und Pailetten und anderem Flitter auf Samt bestickte Bruststecker wurde nur zur Hochzeit getragen. Der Bruststecker hier ist von der Sonne ausgeblichen und hat altersbedingt kleine Fehlstellen. Gewicht: 210 GRamm. Verfügbakeit: 1 x in dieser Ausführung, weiteres Trachtenzubehör.

Epoche: 19. Jahrhundert, 20. Jahrhundert
Material: Bouillondraht, Seide, Samt, bestickt, Pailetten, Papier
Maße: Höhe: 30 cm, Breite: 31 cm
Verfügbarkeit: 1 Stück

Artikelnummer: #5895

Weitere Bilder (zum Vergrößern anklicken)