Anmelden

Antiker Hochzeitsgürtel Trachtenschmuck

Gürtel / Kunsthandwerk 1850 - 1880 Ungarn: Sehr aufwendig gearbeiteter, silberner Brautgürtel in Filigrantechnik zur Tracht, hier mit Granulaten und Teilvergoldungen mit großem Schwierigkeitsgrad. Die Provenienz konnte nicht exakt geklärt werden, vermutlich Ungarn. Solche Gürtel waren oft Minnegaben des Bräutigams an die Braut.** Gewicht: 330 Gramm. Verfügbarkeit: 1 x in dieser filigranen Ausführung; weitere Gürtel. Ausleihgebühr bis zu 3 Monaten: 120.- Euro. Bei Kaufinteresse: 480.- Euro.

Epoche: 19. Jahrhundert, Mitte 19. Jh.
Material: 800 Silber, vergoldet
Maße: Breite: 6 cm, Länge: 78 cm
Verfügbarkeit: 1 Stück

Artikelnummer: #3362

Weitere Bilder (zum Vergrößern anklicken)